Philipp Melanchthon Gymnasium Meine

DIE CHALLENGE:

Ein neuer Webauftritt für das Philipp Melanchthon Gymnasium in Meine! Und aus diesem Anlass musste auch ein frisches Logo her: Das „Kirchen-lila“ und Gelb der Ev.-lutherischen Landeskirche Hannovers waren für die Schule in kirchlicher Trägerschaft obligatorisch. Und frisch sollte es sein!

Die komplexen Anforderungen an die neue Website waren übersichtlich aufbereitete Informationen für alle Zielgruppen (Lehrer, Schüler, Eltern), die Integration eines Schulkalenders sowie Einbindung vieler Fotos aus dem Schulalltag, vor allem im News-Bereich.

DIE UMSETZUNG:

Zum Logo: Das von Studio gl entwickelte stilisierte Kreuz steht in erster Linie für die christliche Trägerschaft. Seine vier Pfeile repräsentieren dabei die vier Säulen des evangelischen Profils.

Gleichzeit kann das Kreuz als Plus wahrgenommen werden: Der Mehrwert durch das evangelische Profil und das „Mehr“ an Unterricht im Vergleich zu staatlichen Gymnasien kommen in diesem Symbol zum Ausdruck.

Zur Website: Der weiße Hintergrund setzt das farbige Logo und die Fülle an Bildern in Szene. Das kräftige Lila kommt als Highlight-Farbe zum Einsatz, z.B. als Hintergrund-Farbe im Aufklapp-Menü, und unterstreicht den Bezug zur Kirche.

Der gezielte Einsatz von Icons als Instrument der Veranschaulichung schafft vor allem auf Unterseiten mit viel Inhalt Struktur und verleiht Dynamik.

Menü